Moderne und flexible Zutrittssteuerung für wirklich jede Tür

Ein Unternehmen oder eine Institution sicher vor unbefugtem Zutritt zu schützen, kann eine große Herausforderung sein. Mechanische Schließanlagen sind mühsam zu verwalten und ab einer bestimmten Unternehmensgröße nicht mehr praktikabel. Abhilfe schafft hier ein zentral verwaltetes Sicherheitssystem mit vernetzten Zutrittspunkten. Doch wer auch die letzte Tür noch in ein vernetztes Zutrittsmanagement einbinden will, stößt bald an Grenzen – in finanzieller wie auch technischer Hinsicht.

Hier kommen digitale Schließanlagen mit Tür-Terminals und elektronischen Schließzylindern ins Spiel. Als Offline-Komponenten müssen sie nicht ins Netzwerk eingebunden werden und lassen sich auch nachträglich ohne größeren Aufwand und meist ohne bauliche Veränderungen installieren. Dank Batteriebetrieb ist nicht einmal ein Stromanschluss erforderlich, ein Batteriewechsel steht erst nach etwa 30 000 Betätigungen an. Auf diese Weise ist es möglich, auch Abstellräume, Büros oder sogar einzelne Schränke flexibel abzusichern. Doch wie kommen diese Türschlösser und Terminals an die jeweils geltenden Berechtigungen?

Das Netzwerk auf der Karte

Offline-Geräte, die nicht mit dem Sicherheitssystem vernetzt sind, erhalten Berechtigungsdaten entweder einmalig einprogrammiert (preiswerteste Lösung) oder aktuell über den jeweiligen lesbaren Mitarbeiterausweis (flexibelste Lösung). Dazu wird der Ausweis entweder einmalig mit den Zutrittsrechten für die Offline-Geräte beschrieben, oder der Datensatz wird jedes Mal aktualisiert, wenn der Mitarbeiter sich beim Betreten des Geländes einbucht oder ein Update-Lesegerät aufsucht. Damit erhält sein Ausweis einen aktuellen, zeitlich begrenzbaren Satz mit Zutrittsrechten, die von den Offline-Lesegeräten direkt verarbeitet werden können. In Gegenrichtung kann das Offline-Gerät über die Karte Informationen an die Zentrale übermitteln – etwa Zutrittsereignisse oder seinen Batteriestand.

Die folgenden digitalen Schließanlagen sind mit unseren Zutrittsmanagement-Programmen eTime access4you und Janitor kombinierbar:

  • PegaSys mit PCS
  • CardLink™ von Dormakaba
PegaSys Türbeschlag
Digitale Schließzylinder von Dormakaba